Mitglied werden

Unsere Mitglieder – das Herzstück unseres Clubs

Sie sind das, was unseren Club auszeichnet und wir sind stolz auf jedes einzelne Mitglied, das den Weg zu Skål Berlin gefunden hat und sich engagiert. Im Folgenden finden Sie individuelle Beweggründe und persönlichen Stories einiger Mitglieder.

NameUnternehmen
Alex Gabriel ElsohnAGE Iinternational ltd.
BARBARA SÖRENSEN- PETERSENACCAMINO REISEN
BEATE REUBERGRÜN BERLIN 
BERNHARD SPIES 
BETTINA REINFELDSCHLOSSGUT ALTLANDSBERG
BIRGIT DOMRÖSE 
CARINA DUINA-HÖFINGER 
CHRISTIAN WIESENHÜTTER 
DETLEF NAUJOKAT 
EKKEHARD MÜNZINGPOLITIKBERATUNG/TOURISMUSPROJECT
FREDERIC FORSSMANHOST STRALSUND
GERHARD STAMM 
HANS-JÖRG SCHULZEBBS BERLINER BÄREN STADTRUNDFAHRT GMBH
HARALD KUHNLEKUHNLE TOURS
HARTMUT KASKE 
HARTMUT PIRLCONVENTION HOTEL & TOURISTIC SERVICE
HEIKE DANNEMANNCONCENTRIX
IRINA HENSCHELIUBH DUALES STUDIUM BERLIN
JAN SCHWARZ 
JÖRG SOLLERFACHHOCHSCHULE WIRTSCHAFT/RECHT
MARTINA FREISEREEDEREI RIEDEL
MARTINA GRILLE-JODEHL 
MAX HÜBNERMAX HÜBNER
MORITZ FREISENIEDS
NICOLE BRYANBERLIN ON THE GO
OLIVER STAASRADISSON BLU HOTEL BERLIN
PATRICK BRANDTFERRYKNOWHOW
PROF. DR. HARTWIG BOHNESRH Dresden School of Management
PROF. DR. SANDRA ROCHNOWSKIHOCHSCHULE FÜR WIRTSCHAFT UND RECHT BERLIN
RENATE ERBERTSCHULE FÜR TOURISMUS BERLIN
ROBERT SCHADDACHTOURISMUS BERLIN TREPTOW-KÖPENICK
ROSEMARIE BERNDT 
ROSWITHA ADLUNG 
SIMONE BLÖMERIHK BERLIN
SIMONE GWOSDZBest Western Hotel Schlossmuehle
Therese ChristiersonTC HOTEL MARKETING
ULRICH BASTECKWÖRLITZ TOURIST
UWE FLÜGELWELCOME BERLIN TOURS GMBH
UWE GIESEJOY POOL ENTERPRISES
VIKTOR STOYANOVVAN DER VALK HOTEL BERLIN BRANDENBURG 
WOLFGANG BERKENKAMPRIMC Int. Hotels and Resorts
WOLFGANG HEINRICH 
WOLFGANG STREITBÖRGERTEXTRANSFER COMMUNICATIONS DR. WOLFGANG STREITBOERGER

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo

„Skål bedeutet für mich Personen, die ich sehr wertschätze regelmäßig zu treffen und mich über Neuigkeiten auszutauschen“

Hartmut S. Pirl

„Skål heißt für mich, neue Geschäftspartner im Incomming-Tourismus zu finden“

Alex Elsohn

„Skål verschafft mir die Gelegenheit, meinen Studierenden eine Perspektive in der Branche aufzuzeigen, um sich schon während der Ausbildung zu vernetzen“

Sandra Rochnowski
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram